portuguêsdeutsch

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2007 |

Edney Silvestre © Leo Aversa

Lesung mit Edney Silvestre

Mittwoch, 20. November 2013, 20 Uhr

Der brasilianische Autor Edney Silvestre stellte seinen Debüt-Roman Der letzte Tag der Unschuld  (Limes Verlag) vor, die Geschichte zweier Freunde, die, allen Widerständen zum Trotz, einen Mord aufdecken.

 

Eintritt: 8€

 

Kriminalbuchhandlung Glatteis, Corneliusstr. 31

Reservierungen: Tel. 089/ 201 48 44

www.glatteis-krimi.de

mehr...

© Vivi Balby

Hommage an Nelson Rodrigues - Geschichten, die das Leben schrieb

Samstag, 16. November 2013, 20 Uhr

Anlässlich des 100. Geburtstags von Nelson Rodrigues (1912-1980), ehrten wir den brasilianischen Schriftsteller, Dramaturg, Journalist und Dichter mit einer Hommage. Es fanden Lesungen und Inszenierungen aus Geschichten, die das Leben schrieb in portugiesischer Sprache sowie ein Konzert mit brasilianischer Musik statt.

 

Künstlerbeitrag: 5 €

 

Theater Wildwuchs am Werkhaus, Leonrodstr. 19

Reservierungen: Tel: 089 /16 04 74

www.werkhaus-ev.de

mehr...

© A1 Verlag

Showlesung mit Zé do Rock

Donnerstag, 14. November 2013, 20 Uhr

In seiner gewohnt witzigen art und mit seiner ganz eigenen sprache, a mixtur aus „doitsch“ und „português“ presentou Zé do Rock sein neuestes buch per anhalter durch die brasilianische galaxis (A1 Verlag). A showlesung mit música da Banda Xangô, caipirinha und festa brasileira.

 

Künstlerbeitrag: 10 € / 8 € ermäßigt,

 

Pasinger Fabrik, August-Exterstr. 1

Reservierungen unter: Tel: 089 829 290-79

www.pasingerfabrik.de

 

mehr...

© Anselmo Mancini

»TONSPUR VI« The Lodger: A Story of the London Fog– Stummfilm von Alfred Hitchcock mit Livemusik von Anselmo Mancini

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 20:30 Uhr

Anselmo Mancini, Pianist und Komponist aus São Paulo, spielte eine Eigenkomposition zu Alfred Hitchcocks Stummfilm The Lodger: A Story of the London Fog. In seiner Musik improvisiert Mancini über unzählige von ihm arrangierte Themen und geht dabei unmittelbar und spontan auf den Filmverlauf ein. 

 

 

Eintritt: 12 € / 8 € ermäßigt,

Einlass 19:30Uhr

 

Rationaltheater, Hesseloherstr. 18

Reservierungen unter: ticket@rationaltheater.de

www.rationaltheater.de

mehr...

João Paulo Cuenca © Jorge Bispo

»cultureclubbing brasileiro« – Ein Abend mit João Paulo Cuenca, Luiz Ruffato und Fábio Moon & Gabriel Bá

Freitag, 18. Oktober 2013, 20 Uhr

Ein Abend mit Lesung, Musik & Drinks im Literaturhaus, der beim clubbing im Harry Klein endet. Mit den brasilianischen Autoren João Paulo Cuenca, Luiz Ruffato und Fábio Moon & Gabriel , moderiert von Michael Kegler.

 

Künstlerbeitrag: 9 € / 7 € ermäßigt, Studenten haben freien Eintritt

 

Literaturhaus / Saal, Salvatorplatz 1

Reservierungen: Tel. 089/ 29 19 34-27

www.literaturhaus-muenchen.de

 

Im Anschluss clubbing:

Harry Klein, Sonnenstr. 8

www.harrykleinclub.de

mehr...

Ricardo Domeneck © Hans Praefke

»ZEPPELINpoético – junge brasilianische Lyrik« Ein Abend mit Ricardo Domeneck, Érica Zíngano und Odile Kennel

Dienstag, 15. Oktober 2013, 20 Uhr

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Brasilien. Ein Land voller Stimmen (14.-18.10.2013 in München) setzen wir unsere Reihe ZEPPELINpoético fort und präsentierten in Kooperation mit dem Lyrik Kabinett einen Abend mit den brasilianischen Autoren Ricardo Domeneck und Érica Zíngano sowie ihrer Übersetzerin Odile Kennel.

 

Künstlerbeitrag: 7 € / 5 € ermäßigt, Mitglieder Lyrik Kabinett frei

 

Lyrik Kabinett, Amalienstr. 83a

Reservierungen: Tel. 089/ 34 62 99

www.lyrik-kabinett.de

mehr...

Carola Saavedra © Editora Cia das Letras

»Zu dritt« – Ein Abend mit Andréa del Fuego und Carola Saavedra

Montag, 14. Oktober 2013, 20 Uhr

Dreierkonstellationen haben es in sich. Vielleicht sind sie deshalb so gut als Folie für neue Erzählformen geeignet. Die Autorinnen Andréa del Fuego und Carola Saavedra stellten ihre Dreiecksgeschichten im Literaturhaus vor.

 

Künstlerbeitrag: 9 € / 7 € ermäßigt

 

Literaturhaus / Saal, Salvatorplatz 1

Reservierungen: Tel. 089/ 29 19 34-27

www.literaturhaus-muenchen.de

mehr...

© Marcelo Correa

Lesung mit Ana Paula Maia

18. September 2013, 20 Uhr

Die brasilianische Autorin Ana Paula Maia stellte ihren Roman Krieg der Bastarde vor (A1 Verlag), der sich mit Witz, Härte und Melancholie den Verkommenen, Maßlosen und Abtrünnigen widmet und den Leser in cineastischer Manier in die Halbwelt einer modernen brasilianischen Großstadt führt.

 

Eintritt: 8€

 

Kriminalbuchhandlung Glatteis, Corneliusstr. 31

Reservierungen: Tel. 089/ 201 48 44

www.glatteis-krimi.de

mehr...

Herbstprogramm anlässlich der Frankfurter Buchmesse 2013 – Ehrengast: Brasilien

Herbst 2013

18. September / Krimibuchhandlung Glatteis

Lesung mit Ana Paula Maia Krieg der Bastarde

 

14. Oktober / Saal Literaturhaus

»Zu dritt« Ein Abend mit Andréa del Fuego und Carola Saavedra

 

15. Oktober / Lyrik-Kabinett

»ZEPPELINpoético – junge brasilianische Lyrik« Ricardo Domeneck, Érica Zingano und Odile Kennel

 

18. Oktober / Saal Literaturhaus & Harry Klein

»cultureclubbing brasileiro« Ein Abend mit João Paulo Cuenca, Luiz Ruffato und Fábio Moon & Gabriel Bá

 

23. Oktober, 20:30 Uhr / Rationaltheater

»Tonspur VI« The Lodger: A Story of the London Fog Stummfilm von Alfred Hitchcok mit Live-Musik von Anselmo Mancini

 

14. November / Pasinger Fabrik

Showlesung mit Zé do Rock


20. November / Kriminalbuchhandlung Glatteis

Lesung mit Edney Silvestre Der letzte Tag der Unschuld

mehr...

ⓒ Literaturhaus

Ein Land voller Stimmen - Brasilianisches Sommerfest mit Musik, Capoeira & Churrasco

25. Juli 2013, 20 Uhr

Das jährliche Sommerfest des Literaturhauses wurde dieses Jahr von LUSOFONIA mit veranstaltet und à brasileira gefeiert. Freuen Sie sich auf einen mitreißenden Abend und stimmen Sie sich schon einmal auf die Frankfurter Buchmesse 2013 ein, bei der Brasilien Ehrengast ist.

 

Eintritt: 15 € / 10 € (Getränke und Essen extra)

Einlass ab 18:30 Uhr

 

Terrasse der Brasserie OskarMaria, Salvatorplatz 1

 

Im Herbst folgen spannende literarische Veranstaltungen in Kooperation mit dem Literaturhaus! Seien Sie gespannt!

mehr...

© Sarah Friesinger

125 Jahre Fernando Pessoa

11. Juni 2013, 20 Uhr

Das Leben ist, was wir aus ihm machen. Die Reisen sind die Reisenden. Was wir sehen, ist nicht, was wir sehen, sondern was wir sind.“

Fernando Pessoa, Das Buch der Unruhe


Ein Abend mit Poesie, Musik & Videokunst

 

Café Jasmin

Steinheilstr. 20, Ecke Augustenstraße

Eintritt frei, Reservierung empfohlen

mehr...

© Achiles Luciano

Konzert: Leo Cavalcanti und Band

6. April 2013, 20:00 Uhr

Der brasilianische Musiker Leo Cavalcanti präsentierte in der Black Box mit Gästen aus São Paulo und München das musikalische Ergebnis seiner Residenz in der Villa Waldberta.

 

Black Box, Gasteig, Rosenheimerstr. 5

Eintritt: 15 € / 10 € ermäßigt  

mehr...

Ich - Sinne verhandelnd

Ich – Sinne verhandelnd

10. bis 21. März 2013

Transmediales Theaterstück mit der ExCompanhia de Teatro. Sei für elf Tage Teil einer fiktiven Geschichte – im echten Leben.

 

Orte: Facebook, Stadtgebiet München und Villa Waldberta

Eintritt: 10,00€

Anmeldung: contato@excompanhiadeteatro.com.br

mehr...

© Leo Cavalcanti

Konzert: Leo Cavalcanti

1. März 2013, 20:30 Uhr

Der brasilianische Musiker Leo Cavalcanti präsentierte sein Debütalbum Religar im Rationaltheater, dem ältesten Theater Münchens.

 

Rationaltheater, Hesseloherstraße 18

Eintritt 10 Euro

mehr...

© Achiles Luciano

coletivo+br13 im Import Export

18. bis 22. Februar 2013

Das coletivo+br13 aus São Paulo gastierte für eine Woche im Import Export und brachte mit Musik, Diskussion und „Grenzgängeraktionen“ seinen kulturellen Import in die Stadt.

 

18. bis 22. Februar

coletivo+br13 im DIALOG mit Import Export

 

18. Februar

DIALOG! Raum


21. Februar

AFTERSHOW: Religar mit Leo Cavalcanti

 

Import Export, Goethestr. 30

mehr...

© Edson Luciano

VRUM - coletivo+br13

16. und 17. Februar 2013, je 20.30 Uhr

Das multimediale Stück spielt insbesondere die Interaktionen von Licht, Ton und Bewegung durch.

 

VRUM findet im Rahmen des coletivo+br13 statt, der diesjährigen Aktion von PLUSbrasil.

 

Im schwere reiter, Dachauerstr. 114

Eintritt: 15€ / 10€ ermässigt

mehr...

© Achiles Luciano

coletivo+br13

Februar - April 2013


Von Februar bis April 2013 war das coletivo+br13, bestehend aus Achiles Luciano, Bernardo Galegale, Gabriel Spinosa, Isabel Hölzl, Leo Cavalcanti, Marina Massoli, Mônica Burity und Mario Lopes zu Gast in der Villa Waldberta, internationales Künstlerhaus der LH München.

 

coletivo+br13 ist die diesjährige Aktion des PLUSbrasil, ein interdisziplinäres Kunstprojekt im Austausch zwischen São Paulo und München.

mehr...