portuguêsdeutsch

Lesung mit Marçal Aquino

22. September 2010, 19.00 Uhr




Marçal Aquino, 1958 in Amparo/São Paulo geboren, arbeitete als Journalist, bevor er begann, Kinderbücher, Romane und Drehbücher zu verfassen. Sein Werk wurde mit mehreren renommierten Preisen ausgezeichnet. Im Rahmen einer Lesereise in Deutschland las Marçal Aquino aus seinem 2009 – bei der von Ilja Trojanoff herausgegebenen Reihe Weltlese der Edition Büchergilde – erschienen Buch Flieh und nimm die Dame mit. Packend erzählt Aquino darin eine journalistisch-kriminalistische Geschichte einer Liebe in einer brasilianischen Goldgräberstadt. Nach der Lesung brasilianischer und deutscher Ausschnitte entspann sich eine interessante Diskussion mit dem Publikum, in der Fragen rund um sein Schaffen und die Literaturszene in Brasilien im Mittelpunkt standen.

 

Eine Veranstaltung von Kokon und Lusofonia e.V.