portuguêsdeutsch

Lesung mit João Paulo Cuenca

31. März 2011, 20 Uhr


© Jorge Bispo


João Paulo Cuenca, geboren 1978 in Rio de Janeiro, ist Journalist, Kolumnist, Drehbuchautor und Schriftsteller.

Er liest aus seinem dritten Roman, O único final feliz duma história de amor é um acidente, einer rasanten, tragischen und zugleich fast comicartigen Geschichte im Science-Fiction-Ambiente eines fiktiven Tokio.

Einführung und Moderation: Luísa Costa Hölzl
Lesung übersetzter Passagen: Wanda Jakob

 

Café Unopiù

Lindwurmstraße 79 (Goetheplatz),                         

Tel. 089-51617299


Eine Veranstaltung von Lusofonia e.V.